Durchstöbern Sie unseren Fahrzeugbestand

TOP - Angebote

PS ( kW)
km
PS ( kW)
km
PS ( kW)
km
PS ( kW)
km
PS ( kW)
km
Schlagen Sie Ihren Wunschpreis vor!
Hauspreis  €
Ihr Preisvorschlag:
Jetzt Probefahrt vereinbaren!

Für welchen Standort möchten Sie
eine Probefahrt anfragen?

Ihr persönliches Angebot!
Robert Leifkes
Geschäftsführer/Verkaufsberater

Der Proace City Electric

Voll praktisch – vollelektrisch.

Energieverbrauch Proace City Electric, L1 verblecht 4-türig Comfort, 50 kWh Batteriekapazität, Elektroantrieb, 100 kW (136 PS), stufenlose Automatik, kombiniert: 18,6 kWh/100 km, CO2-Emissionen: 0 g/km, CO2-Klasse: A, elektrische Reichweite (EAER): 336 km und elektrische Reichweite (EAER City): 457 km.

Der Toyota Proace City Electric ist ein Transporter, der sich ideal für den Arbeitsalltag im urbanen Umfeld eignet. Mit seinem Elektroantrieb ohne aktiven CO2-Ausstoß senkt er mühelos Ihre Betriebskosten und trägt gleichzeitig dazu bei, den CO2-Fußabdruck Ihres Unternehmens deutlich zu verringern.

Entdecken Sie die Fortbewegung der Zukunft

Moderner, zuverlässiger Elektroantrieb von Toyota

Neben einer spürbaren Betriebskostenersparnis im Vergleich zu einem herkömmlichen Transporter mit Verbrennungsmotor bietet der Proace City Electric als weiteres Highlight eine hohe Reichweite. Mit einer durchschnittlichen Reichweite von 275 km* ist er in der Lage, auch längere Strecken zurückzulegen, ohne dass Sie sich Gedanken über den nächsten Ladestopp machen müssen.

Insgesamt bietet der Toyota Proace City Electric dank seiner emissionsfreien Technologie und der ausreichenden Reichweite die ideale Lösung für Ihren Arbeitsalltag in der Stadt.

Darüber hinaus kann der Toyota Proace City Electric schnell und einfach wieder mit Energie versorgt werden. Ganz gleich, ob Sie eine Haushaltssteckdose, eine Wallbox oder eine Schnellladestation im öffentlichen Ladenetz nutzen, der Toyota Proace City Electric ist in jeder Situation gut aufgeladen.

Die Ladezeiten variieren je nachdem welche Art von Ladestation genutzt wird. Mit einer Schnellladestation kann der Toyota Proace City Electric in nur 0,5 Stunden** wieder aufgeladen werden, mit einer Wandladestation dauert es 5-7,5 Stunden** und mit einer Haushaltssteckdose 15-31 Stunden**. Insgesamt bietet der Toyota Proace City Electric eine hohe Flexibilität beim Laden und schnelle Ladezeiten.

*(Abhängig von Fahrbedingungen und Fahrverhalten)
**(Abhängig von den jeweiligen lokalen Bedingungen)

Maximale Effizienz – Maximale Flexibilität

Laderaum und Karosserie

Der Toyota Proace City Electric ist ein sehr flexibler Transporter. Sie haben die Wahl zwischen zwei Karosserielängen, wodurch die Möglichkeit besteht, den Raum im Fahrzeug optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Ein weiteres Highlight des Toyota Proace City Electric ist seine eindrucksvolle Nutz- und Anhängelast. Mit einer Nutzlast von 800 kg und einer Anhängelast von 750 kg ist er in der Lage, auch schwere Lasten zu transportieren. Trotz des kurzen Radstands des Fahrzeugs ist ausreichend Platz für zwei Europaletten. Insgesamt ist der Toyota Proace City Electric ein sehr flexibles und dynamischer Transporter, das sich perfekt für den Alltag und Lieferungen in der Stadt eignet.

Vorbildliches Arbeiten

Ihr neues Cockpit-Büro

Der Toyota Proace City Electric ist so konzipiert, dass Sie Ihre wichtigsten Unterlagen wie Stundenzettel, Projektnotizen oder Quittungen sortiert aufbewahren, bereits im Fahrzeug ausstellen oder beispielsweise direkt am Laptop bearbeiten können.

Dank des großzügigen Platzangebots im Innenraum, des übersichtlichen Armaturenbretts und des Komfortfahrersitzes, fühlt man sich auch auf längeren Strecken wohl. Der Proace City Electric bietet ebenso eine hohe Flexibilität bei der Sitzplatzverteilung.

Dank der Beifahrerdoppelsitzbank ist in der ersten Reihe bequem Platz für drei Personen und mit nur einem Handgriff lässt sich der Platz neben dem Fahrer in eine praktische Arbeitsunterlage verwandeln. Insgesamt bietet der Toyota Proace City Electric eine hohe Flexibilität in Bezug auf Platzangebot und Sitzplatzverteilung, sowohl im urbanen Umfeld als auch auf Langstrecken.

Mit Sicherheit gut unterwegs

Sicherheitssysteme und Features

Damit Sie immer sicher an Ihrem nächsten Ziel ankommen, bietet der Toyota Proace City Electric eine Reihe an Sicherheitssystemen und Features, die das Fahren noch sicherer und komfortabler gestalten können. Mit an Bord sind unter anderem Tempomat, Aufmerksamkeitsassistent, das Toyota eCall Notrufsystem und das proaktive Traktionskontrollsystem Toyota Traction Select und weitere Systeme. Bei genauen Fragen zur Ausstattung und deren Funktionsweise sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne.

Bei uns im Autohaus haben Sie die Möglichkeit, sich zur besten Konfiguration beraten zu lassen und den Toyota Proace City Electric auf verschiedene Arten zu bezahlen. Wir bieten Ihnen Barkauf, Leasing oder Finanzierung und beraten Sie gerne, welche Zahlungsmethode für Sie die Beste ist. Außerdem unterstützen wir Sie selbstverständlich bei der problemlosen Abwicklung.

Durch unsere flexiblen Angebote, finden wir sicherlich auch für Sie die passende Lösung.

*Die Informationen erfolgen gemäß der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschrieben Messverfahren WLTP (World Harmonised Light Vehicles Test Procedure) ermittelt. Der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß eines PKW sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch den PKW, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren abhängig. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen PKW-Modelle ist unentgeltlich in elektronischer Form einsehbar an jedem Verkaufsort in Deutschland, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden. Der Leitfaden ist auch abrufbar unter der Internetadresse: https://www.dat.de/CO2/.

¹ Es werden nur die CO2-Emissionen angegeben, die durch den Betrieb des PKW entstehen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des PKW sowie des Kraftstoffes bzw. der Energieträger entstehen oder vermieden werden, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß WLTP nicht berücksichtigt.

Einwilligung

Unsere Website verwendet Cookies, um Leistung und Statistiken aufzuzeichnen, zu Marketing- & Werbezwecken – zum Beispiel Google Remarketing oder das Facebook-Pixel – und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Mit dem Schließen des Banners stimmen Sie dieser Nutzung zu. Welche Cookies Sie zulassen möchten, können Sie in den Cookieeinstellungen verwalten. Mehr zum Thema Cookies & Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Einstellungen